0221 / 37 663 27
Loreleystraße 7 · 50677 Köln

Veranstaltungen

Info: Klicken Sie auf Erweiterte Suche anzeigen. Dann können Sie die gewünschte Kategorie anwählen. Zur Bestätigung klicken Sie auf die Lupe. Um wieder alles zu sehen klicken Sie auf Alle Kategorien und dann wieder auf die Lupe.


O Heiland reiß die Himmel auf …

O Heiland reiß die Himmel auf …

04.12.2020 - 06.12.2020 |

Ort: Haus Wiesengrund · Nümbrecht-Überdorf

Wege ins Vertrauen und Beten | Einkehrtage im Advent · Haus Wiesengrund in Überdorf

Im Advent sprechen Lieder und Bibeltexte in guten Worten und Bildern von Verheißung – leere Illusion? Oder sprechen sie von Lichtblicken, von Spuren zum Aufbruch, von sich öffnenden Lebensmöglichkeiten?

Vortreffen in Seelsorge & Begegnung: Donnerstag, 05. November 2020 um 17.30 Uhr

weiterlesen

Wir wollen solchen Worten und Bildern nachgehen, sie auf uns wirken lassen und mit ihnen in das eigene Beten finden. Der Spiritualität des heiligen Ignatius folgend möchten diese Tage zu einem ‚Mehr‘ an Vertrauen und Glauben führen.

Die Tage werden gestaltet mit biblischen Impulsen und Stillezeiten. Entspannende Leibübungen aus der Eutonie und Austausch in der Gruppe unterstützen den eigenen Weg. Die ruhige Atmosphäre im Haus Wiesengrund trägt uns dabei.

Hinfahrt mit Kleinbus und evtl. PKW

Kostenbeitrag: ca. EUR 70,00 (Vollverpflegung)

Manfred Becker-Irmen

Anmeldung ab Juni


Foto: © Manfred Becker-Irmen


Biodanza -  Das Leben tanzen

Biodanza - Das Leben tanzen

04.12.2020 | 11:00 - 14:00 Uhr

Ort: Seelsorge & Begegnung | Paulushaus

Lass Dich durch die Musik bewegen, um Dir, den Menschen und dem Universum zu begegnen. (Rolando Toro)

Biodanza ist eine Methode des unmittelbaren Erlebens im Hier und Jetzt (= span: Vivencia). Zu ausgewählten Musikstücken aus aller Welt mit sehr dynamischen Rhythmen bis hin zu sanften langsamen Melodien werden einfache Übungen und Tänze gemacht. Dabei ist das Erleben das Wichtigste.

weiterlesen

Es gibt keine Schrittfolgen zu lernen und man braucht keine Vorkenntnisse. Wichtig sind Lust auf Bewegung und neue Erfahrungen.

Im Kontakt mit uns selbst, zu zweit und in der Gruppe können wir in Biodanza unsere Einzigartigkeit wie auch unsere Verbundenheit mit allen anderen und dem Universum spüren. Durch den Fokus auf das Erleben werden Lebensfreude, Tatendrang und Leichtigkeit im alltäglichen Leben unterstützt und gestärkt.

Probieren Sie es aus! Wir freuen uns auf Sie, um mit Ihnen gemeinsam

das Leben zu tanzen. Die Tage werden jeweils zu zweit angeleitet:

Am 7. Februar und am 4. Dezember werden Petra Ladwein und Theresia Blass mit Ihnen tanzen, am 26. Juni Petra Ladwein und Klaus Moll.

Petra Ladwein, Biodanzalehrerin

Theresia Blass, Biodanzalehrerin

Klaus Moll, Biodanzalehrer

Regina Henke

Anmeldung für den 07. Februar und 26. Juni ab Januar

Anmeldung für den 04. Dezember ab Juni


Foto: © Quelle | privat


Powered by Events Manager