0221 / 37 663 27
Loreleystraße 7 · 50677 Köln

Veranstaltungen

Info: Klicken Sie auf Erweiterte Suche anzeigen. Dann können Sie die gewünschte Kategorie anwählen. Zur Bestätigung klicken Sie auf die Lupe. Um wieder alles zu sehen klicken Sie auf Alle Kategorien und dann wieder auf die Lupe.


Wege in die Stille – Wanderung im Schweigen

Wege in die Stille – Wanderung im Schweigen

25.06.2019 | 10:00 - 18:00 Uhr

Ort: Seelsorge & Begegnung | Paulushaus

Unsere Wanderung führt uns durch eine idyllische Landschaft am Rande der Eifel. Mit Zug und Bus fahren wir nach Kreuzweingarten und starten von dort zu einem ca. zehn Kilometer langen Rundweg. Wir wollen überwiegend im Schweigen wandern.

weiterlesen

Denn wenn wir still werden, öffnen sich unsere Sinne und wir nehmen die Schönheit der Natur bewusster wahr: das Lichterspiel der Blätter, das Blau des Himmels, den Gesang der Vögel …

Dieses achtsame Schauen und Lauschen kann uns in eine tiefe Verbindung mit der Natur bringen und uns Kraft schenken.

Nach etwa der Hälfte unseres Weges erreichen wir Haus Maria Rast, eine Bildungsstätte der Schönstätter Marienschwestern. Hier werden wir bei einem kleinen spirituellen Impuls in der Gnadenkapelle verweilen. Anschließend können wir in der Cafeteria der Bildungsstätte Kaffee und Kuchen und den mitgebrachten Proviant verzehren. Eine der Schwestern wird uns einen Einblick in das Leben der Gemeinschaft geben.

Auf dem Rückweg sind Sie wieder eingeladen, schweigend durch die Natur zu wandern, bis wir den Ort erreichen.

Die Wanderstrecke ist einfach mit einem kleinen Anstieg.

Bitte gutes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Proviant und ausreichend zu trinken mitbringen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.

Wir freuen uns auf diese Wanderung mit Ihnen!

Treffpunkt: Blumenladen im Hauptbahnhof

Regina Henke

Christine Althaus

Anmeldung ab Januar im Büro


Foto: © abasler · stock.adobe.com


Eutonie

Eutonie

25.06.2019 | 16:00 - 17:30 Uhr

Ort: Seelsorge & Begegnung | Paulushaus

Einfache Übungen helfen, den eigenen Körper achtsam wahrzunehmen. Die Übungen zur „Wohlspannung“ (= Eutonie) werden ergänzt durch leichte, meditative Tänze.

Zusätzlich zwei Termine: 16.04. und 8.10. von 14-17 Uhr

weiterlesen

Warme Socken und ein großes Handtuch als Unterlage mitbringen!
Birgit Eisinger

Anmeldung für die 1. Jahreshälfte ab Januar im Büro
Anmeldung für die 2. Jahreshälfte ab Juni im Büro


Zusätzlich zu dem fortlaufenden Kurs bietet Birgit Eisinger
in diesem Jahr zwei Eutonie-Nachmittage an:

Dienstag, 16. April 2019, von 13.00 bis 17.00 Uhr

Anmeldung ab Januar im Büro

Dienstag,  8. Oktober 2019 von 13.00 bis 17.00 Uhr

Anmeldung ab Juni im Büro


Foto: © Sergey Nivens · stock.adobe.com


Powered by Events Manager

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen