• Schreiben Sie uns!

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Datenschutz

    Die Lösung hilft Spam zu vermeiden

0221 / 37 663 27
Loreleystraße 7 · 50677 Köln

Wege zur Mitte

Wege zur Mitte

Das „Labyrinth von Chartres“ in Brühl | Das Labyrinth im Kirchenboden der Böhmkirche St. Stephan ist wie
in der Kathedrale von Chartres ein begehbares Mandala.

weiterlesen

Ein Oasentag für die Seele

Das Labyrinth im Kirchenboden der Böhmkirche St. Stephan ist wie
in der Kathedrale von Chartres ein begehbares Mandala.
(Info: www.labyrinth-bruehl.de)

Mit seinen vielen Kehren und Windungen führt es unsere Schritte zur inneren Meditation, zur Stille, zu sich selbst. Raum, Klang und kleine Impulse werden uns an diesem Tag in eigenes achtsames Erleben und in den Austausch mit der Gruppe führen.

Für das Mittagessen bringe wie üblich jeder bitte eine Kleinigkeit mit. Wir stellen dann ein buntes Buffet zusammen. Für Würstchen, Brot und Getränke ist gesorgt.

Treffpunkt um 10.00 Uhr in Seelsorge & Begegnung

Fahrt mit Kleinbus oder KVB nach Brühl.

Manfred Becker-Irmen

Anmeldung ab Juli im Büro


Foto: © Gemeinde St. Stephan Brühl

Datum | Zeit

27.08.2018 | 10:00 - 16:00 Uhr

Suchbegriffe - Böhmkirche St. Stephan, Kunst, Labyrinth, Labyrinth von Chartres, Oasentag

Adresse

Loreleystraße 7
50677 Köln
Deutschland

Ort

Seelsorge & Begegnung | Paulushaus

Lade Karte ...
← zurück zur Übersicht

Diesen Termin in Ihren Kalender übernehmen

In Ihren APPLE Kalender übernehmen →

In Ihren GOOGLE Kalender übernehmen ↓

0


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen