0221 / 37 663 27
Loreleystraße 7 · 50677 Köln

Wege in die Stille – Wanderung im Schweigen

Wege in die Stille – Wanderung im Schweigen

Wege in die Stille – Wanderung im Schweigen

Wann

13.09.2022    
10:00 - 18:00

Wo

Seelsorge & Begegnung | Paulushaus
Loreleystraße 7, Köln, 50677

Event Type

Wanderung zur Abtei Mariawald

Unsere Herbstwanderung führt uns von Heimbach zur Abtei Mariawald.
Die Abtei war über Jahrhunderte Heimat eines Trappistenordens. 2018 wurde der Konvent aufgelöst, da die Gemeinschaft zu klein geworden war.
Aber auch nach der Auflösung des Ordens ist Mariawald ein Ort der Besinnung und Einkehr geblieben. Eine neu gegründete Kloster GmbH versucht, die Tradition von Mariawald als geistlichen Ort fortzusetzen. Wir werden uns bei unserem Besuch Zeit lassen und dem alten und neuen Geist nachspüren. Es besteht auch die Möglichkeit, in der Klostergaststätte einzukehren. (Die Kosten trägt jede/r selbst.)

weiterlesen

Während der Wanderung werden wir längere Passagen im Schweigen gehen und unsere Sinne öffnen für das, was uns umgibt und begegnet. Ein schöner Rastplatz lädt uns ein, unseren mitgebrachten Proviant zu genießen.

Das Kloster Mariawald liegt im schönen Nationalpark Eifel oberhalb des kleinen Städtchens Heimbach. Diese Wanderung ist anspruchsvoller als die Wanderung zur Bruder Klaus Kapelle. Es gibt einige kleinere Auf- und Abstiege auf schmalen Waldpfaden. Gutes Schuhwerk und Trittsicherheit sind unbedingt erforderlich! Wenn vorhanden, bitte Wanderstöcke mitbringen. 

Ohne geeignete Wanderschuhe ist die Teilnahme nicht möglich!

Bitte Regenkleidung, Proviant und ausreichend zu trinken einpacken. Die Rundwanderung ist ca. 12 km lang.

Treffpunkt: Info-Point im Hauptbahnhof. Zeit wird noch bekannt gegeben.

Regina Henke

Anmeldung ab Mai


Foto: © Regina Henke