• Schreiben Sie uns!

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Datenschutz

    Die Lösung hilft Spam zu vermeiden

0221 / 37 663 27
Loreleystraße 7 · 50677 Köln

Paula Modersohn-Becker

Paula Modersohn-Becker

Paula Modersohn-Becker war eine der bedeutendsten deutschen Malerinnen und eine wesentliche Vertreterin des frühen Expressionismus. Sie wurde am 8. Februar 1876 in Dresden geboren und starb am 20. November 1907 in Worpswede. 

weiterlesen

Eine Frau und Malerin der Moderne, die nur 31 Jahre alt wurde. Sie hinterließ der Nachwelt in der kurzen Zeit ihres Schaffens ein erstaunliches Werk von 750 Gemälden, etwa 1000 Zeichnungen, 30 Radierungen und allein 50 Selbstportraits, die wunderbar eindrucksvoll und auch erschreckend sind.  

Über ihr spannendes Leben werden wir uns austauschen. 

Gertrud Brück-Gerken

Anmeldung ab Juli im Büro

Datum | Zeit

25.10.2018 | 15:00 - 17:00 Uhr

Suchbegriffe - Gruppe, Paula Modersohn-Becker

Adresse

Loreleystraße 7
50677 Köln
Deutschland

Ort

Seelsorge & Begegnung | Paulushaus

Lade Karte ...
← zurück zur Übersicht

Diesen Termin in Ihren Kalender übernehmen

In Ihren APPLE Kalender übernehmen →

In Ihren GOOGLE Kalender übernehmen ↓

0


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen