0221 / 37 663 27
Loreleystraße 7 · 50677 Köln

Allein und Verbunden | Eine Ausstellung mit Bildern von Kamran Djahangiri

Allein und Verbunden | Eine Ausstellung mit Bildern von Kamran Djahangiri

Allein und Verbunden | Eine Ausstellung mit Bildern von Kamran Djahangiri

Wann

15.09.2022    
18:00 - 20:00

Wo

Seelsorge & Begegnung | Paulushaus
Loreleystraße 7, Köln, 50677

Event Type

Kamran Djahangiri ist im Dichten und im Malen gleichermaßen zu Hause. In Seelsorge & Begegnung hat er bereits eine Bilderausstellung und seinen Gedichtband „Blickgarten“ mit deutsch-persischen Gedichten präsentiert.

Dauer der Ausstellung: 16. Dezember 2022

weiterlesen

Über seinen Weg zum Malen sagt er: „Die Krankheit öffnete mir neue Landschaften, Gebirge und Abgründe, Steinwüsten und Flüsse, unterirdische Kanäle und dürre Länder, gewaltige Meere und unbewohnte, verlassene Orte. Irgendwann wusste ich, dass ich malen werde. Das kam auf natürliche Weise. Nein, ich wollte nicht schweigen in dieser Welt.“

Die Ausstellung zeigt neue Bilder aus dem reichhaltigen kreativen Werk von Kamran Djahangiri. Am Abend der Vernissage wird er auch einige seiner Gedichte vorstellen.

Musikalische Gestaltung der Vernissage: Claudia Conen, Harfe

Birgitta Daniels-Nieswand
Regina Henke


Bilder: © Kamran Djahangiri